News Hotel

15. Dezember 2010
« VorherigeNächste »

Neues Green-Spa-Label für Wellness-Hotels

Der Deutsche Wellness-Verband hat einen Green Spa Kodex erarbeitet und will seine Mitgliedshotels künftig zertifizieren.

Der Verband (DWV) hat zunächst einen Green Spa Kodex entwickelt, der zehn Leitsätze für gesundheitlich, ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltiges Handeln umfasst.  

So stellt der Verband beispielsweise durchaus selbstkritisch fest, dass Meeresalgen, seltene Kräuter aus dem Himalaya oder Raritäten der heimischen Pflanzenwelt für viele Wellnessanwendungen genutzt würden, ein „weiterer bedenkenloser Abbau der kostbaren Rohstoffe“ für Treatments und Kosmetika deren Existenz aber auslöschen könne.  

Derzeit erstellt der Deutsche Wellness-Verband eine erste Öko-Bilanz für das-Spa des Hotels Mürz in Bad Füssing. Auf dieser Grundlage sollen anschließend die Zertifizierungskriterien entwickelt werden.  

Die Zertifizierung soll 2011 starten, zu den genauen Anforderungen und Kosten gibt es bislang noch keine Informationen.  

Bereits vor der Green-Spa-Zertifizierung will der DWV aber bereits den Green Spa Award ausschreiben, an dem sich beim ersten Mal ausschließlich die vom DWV qualitätszertifizierten Betriebe (Deutsches Wellness Zertifikat) beteiligen können.  

In den Folgejahren solle der Green Spa Award dann ausschließlich unter den Wellness- und Spa-Betrieben vergeben, die eine entsprechende Zertifizierung erhalten haben, heißt es.

Jetzt bookmarken:addthis.comask.comdel.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongMyLink.denetscapenetvouzTechnoratiYahooMyWebYiggIt