News Tourismus

17. Januar 2013
« VorherigeNächste »

Thailand verleiht wieder Green Awards

Auf der ITB in Berlin wird das Thailändische Fremdenverkehrsamt wieder Reiseveranstalter auszeichnen, die sich besonders für einen nachhaltigen Tourismus in Thailand engagieren. Bis 30. Januar können sich Veranstalter bewerben.

Preisverleihung durch Prinzessin Ubolratana Rajakanya auf der ITB 2012.

Den Wettbewerb führt das Fremdenverkehrsamt bereits zum dritten Mal durch. Bewerben können sich alle deutschen Reiseveranstalter, die Thailandreisen mit besonderem Augenmerk auf nachhaltige Projekte anbieten.

Die Preise werden auch dieses Jahr wieder auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin von Thailands Prinzessin Ubolratana Rajakanya überreicht. Sie werde eigens zur Preisverleihung aus Bangkok anreisen, heißt es.

Die Jury besteht aus Supranee Pongpat vom Thailändischen Fremdenverkehrsamt, Birgit Steck vom Studienkreis für Tourismus und Entwicklung, Jürgen Baltes vom News-Portal Green-Travel.de, Kai Pardon vom Forum anders Reisen sowie Hanna Kleber von der PR-Agentur KPRN Network.

Bewerbungsschluss ist der 30. Januar 2013. Bewerbung mit kurzer Beschreibung des Reiseprogramms und Erläuterung des Engagements (Länge ca. eine DIN-A4-Seite) werden unter greenaward@thailandtourismus.de entgegen genommen.

Jetzt bookmarken:addthis.comask.comdel.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongMyLink.denetscapenetvouzTechnoratiYahooMyWebYiggIt