News Category: Automobil

25. September 2013
« Previous articleNext article »

Opel-Autohäuser beteiligen sich an Carsharing

Ab Oktober sollen die Fahrzeuge der Opel-Händler in das private Carsharing von Tamyca eingebunden werden.

Die Autos von Opel Rent, die bei den Händlern vor Ort verfügbar sind, sollen künftig deutschlandweit über die Tamyca-App buchbar sein.

Bei den boomenden neuen Carsharing-Lösungen sei der Autohandel „als kompetenter Anbieter von Mobilitätslösungen vor Ort“ bisher außen vor gelassen worden, heißt es von Opel Rent.

Opel Rent wird von der Opel Händler Vermiet GmbH betrieben und stellt den Autohändlern über ein Lizenzmodell verschiedene Services zur Autovermietung zur Verfügung.

Tamyca bezeichnet sich selbst als größtes Portal für privates Carsharing hierzulande. Private Autobesitzer können hier ihre Wagen zur Vermietung anbieten.

social bookmark now:addthis.comask.comdel.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongMyLink.denetscapenetvouzTechnoratiYahooMyWebYiggIt