„Grün & Fair“-Ausflüge bei TUI Cruises

Ab der kommenden Wintersaison werden die Ausflüge mit einem Grün & Fair-Symbol gekennzeichnet.

Als Beispiel nennt die Reederei die City Bubble Tour durch Funchal. Mit dem elektrischen Gefährt könnten die Gäste emissionsfrei und klimaneutral die Hauptstadt Madeiras erkunden.

Auf Aruba wird eine Tour mit einem nach Green-Globe-Standards zertifizierten U-Boot angeboten.

Zudem spende TUI Cruises für jeden gebuchten Ausflug, der ein Grün & Fair-Symbol trage, fünf Euro an eine lokale Umweltorganisation, heißt es.   Auf den Kanaren gehen die Erlöse an die Wal- und Delfinschutzorganisation M.E.E.R e.V. und in der Karibik an das Korallenschutzprojekt der Secore Foundation.

Laut TUI Cruises sollen Grün & Fair-Ausflüge künftig in allen Fahrtgebieten angeboten werden. Sie können vorab oder an Bord gebucht werden.