Veranstalter für Menschenrechte

Bei dem Commitment geht es darum, eine Strategie in Sachen Menschenrechte zu entwickeln und diese in der Zusammenarbeit mit Partnern umzusetzen. Zudem sollen die Auswirkungen es eigenen Handelns systematisch erfasst werden. Ein Beschwerdesystem soll helfen, eventuellen Verstößen nachgehen zu können.  

Unterzeichnet haben die Erklärung neben dem Forum anders Reisen als Verband die Veranstalter A&E Erlebnisreisen, Gebeco, Hauser Exkursionen, Kuoni, One World, Studiosus und Viventura.

Der Roundtable Menschenrechte, auf dem die Erklärung unterzeichnet wurde, ist auf Initiative von Tourcert 2012 ins Leben gerufen worden.

Ein informatives Radio-Interview zum Thema mit Matthias Leisinger, dem Nachhaltigkeitsbeauftragten von Kuoni, findet sich hier.