Airlines fliegen effizienter, Emissionen steigen trotzdem

Die Luftfahrtindustrie liege damit über den weltweiten CO2-Wachstumsraten anderer Industrien von im Schnitt etwa drei Prozent jährlich, heißt es von Atmosfair.

Die gute Nachricht: Waren im Vorjahr noch zwölf Airlines in der Effizienzklasse B gelistet, sind es mittlerweile 14. Effizienzklasse A wird von keiner Fluggesellschaft erreicht

Beim Gesamtranking liegt TUIfly auf Platz 2, auf der Kurzstrecke (bis 800 km) und Mittelstrecke (bis 3.800 km) sogar auf Platz 1. Condor folgt insgesamt auf Platz 6. Air Berlin folgt auf Platz 12, Lufthansa auf Platz 67.

Die 12-seitige Analyse im Detail findet sich hier als PDF.